Impressum/Contact | Über mich

Raytheon Beech 1900D


Raytheon Beech 1900D

Die Raytheon Beech 1900D ist ein Turboprop-Passagierflugzeug. 1982 absolvierte die Beech 1900C ihren Erstflug und 1990 absolvierte die Beech 1900D ihren Erstflug. Die Beech 1900C als auch die Beech 1900D basieren auf der Raytheon Beech King Air 200. Der Rumpf der Beech 1900 ist über 4 m länger als der der Beech King Air 200. Die Beech 1900D hat eine höhere Kabine als die Beech 1900C und außerdem hat sie Winglets. Die Beech 1900 kann auch als Frachtmaschine eingesetzt werden. Die Beech 1900 ist, in ihrer Klasse, ein erfolgreiches Flugzeug.

Technische Daten zur Raytheon Beech 1900D
Besatzung 2 Mann
Länge 17,63 m
Spannweite 17,67 m
Höhe 4,72 m
Triebwerke zwei Pratt & Whitney PT6A-67D Turboprops mit je 954 kW
Passagiere 19
Höchstgeschwindigkeit 515 km/h
Max. Startgewicht 7.688 kg
Reichweite 2.778 km


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Raytheon Beech 1900D haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur Flugzeugseite


Zurück zur Startseite

Letze Änderung: 07.10.2006